Deutschland

Die Boyband
Perthes Gymnasium Friedrichroda
Gefällt mir 2519 Gefällt 2519 Mal
17125 Aufrufe

Goethe - Die wilden Gurken

Moin Moin, wir haben uns in Weimar für Goethe interessiert und fanden es passend, da er ein Dichter war, einen Song über ihn zu schreiben. Im Song performen wir über ihn als Person. Es geht vor allem darum, warum er so bekannt/berühmt ist und er wird von uns auch aufgrund seines Einflusses auf die deutsche Lyrik sehr gelobt. Hoffentlich gefällt euch unser Song.  

 

Songtext:

In einer fernen Zeit und einer Welt so weit, Da war ein Mann der mit Genie die Herzen erfreut. In Frankfurt am Main, wo er das Licht der Welt erblickt, Ein Mann, dessen Geist die Grenzen der Zeit durchbricht. Oh Goethe, du großer Dichter von Ruhm und Glanz, Deine Verse klingen wie Sonnenstrahlen im Tanz. Du hast die Herzen der Menschen so richtig berührt, Mit deiner Magie, die in deinen Werken steckt, sehr stark verführt. Sein Einfluss reichte weit über die Grenzen hinaus, Goethe wurde zur Ikone, zum Vorbild für jedes Haus. Die Romantik, die Natur, die Liebe in Flammen, Goethes Feder verzauberte sie alle, die Damen und die Herren. Goethes Werke, meisterhaft, meisterhaft und groß, Von Werther bis Faust, ein poetischer Genuss. Ein Meister der Empfindungen, der tief in die Herzen dringt (eo, eo) Seine Werke sind wie ein Feuerwerk, das uns alle umschlingt (eo, eo) Ein Schatz von Weisheit und Schönheit, der nie vergeht  (eo, eo) Goethe, ein Dichter, der ewig besteht (eo, eo)